Schüttgut Armaturen - Ventile & Schieber für härteste Bedingungen

Schüttgut Armaturen werden überall dort eingesetzt, wenn es um den Transport von Schüttgütern oder Feststoffen in Förderanlagen geht. In diesen Bereichen müssen die eingebauten Ventile oder Schieber bzw. deren verbauten Manschetten, mit denen der Durchfluss gestoppt und wieder in Bewegung gebracht wird, besonders starke Beanspruchungen aushalten.

Schüttgut Armaturen von AKO sind extrem abriebfest, schließsicher und sind besonders verformungsresistent und verlängern so den Lebenszyklus der einzelnen Komponenten der Armatur. Dadurch ergeben sich größere Wartungsintervalle und eine nicht unbedeutende Senkung der Instandhaltungskosten für Anlagenbetreiber. Ein verjüngungsfreier Aufbau und die insgesamt einfache Konstruktion beugen zudem Verstopfungen vor, was gerade bei groben Schüttgütern einen enormen Vorteil darstellt, weil somit Brückenbildungen vermieden werden.

AKO Armaturen bietet verschiedene Arten von Schüttgut Armaturen: Neben den klassischen Schüttgutschiebern werden zunehmend pneumatisch oder mechanisch betätigte Quetschventile bei Schüttgütern & Feststoffen aller Art zuverlässig eingesetzt.

Gerne beraten wir Sie bei der Suche nach der richtigen Schüttgut Armatur!  

Mehr Informationen auf der AKO Website
 

Schüttgut Armaturen von AKO in unterschiedlichen Ausführungen
Schüttgut Armaturen in den verschiedenen Ausführungen

Schüttgut Armaturen in den drei Varianten von AKO

Schüttgut Armaturen werden von AKO Armaturen in drei verschiedenen Typen angeboten und decken so eine Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten ab. Unser Sales & Support-Team berät Sie gerne, welcher Typ von Schüttgut Armatur für Ihre Anwendung oder für Ihre Anforderung geeignet ist.

Schieber-Ausführung

Schüttgut Armaturen als Schieber-Variante eignen sich hervorragend zum Stoppen von rieselfähigen oder trockenen Stein- oder Schüttgütern.

Ein einseitig dichtender Zwischenflansch und ein auf die Bedürfnisse von Schüttgütern ausgelegtes Gehäusedesign garantieren einen verjüngungsfreien Durchfluss im geöffneten Zustand.

Ein Schieberblatt mit eingearbeiteter Fase trennt im Schließvorgang auch hartes Material ohne sich zu verformen und garantiert so ein absolut dichtes Schließen.

Dank integrierter Spülanschlüsse können Ablagerungen mit Wasser (oder anderen Flüssigleiten), Dampf oder Druckluft entfernt werden.
Das Armaturengehäuse kann somit von An- oder Ablagerungen befreit werden. Brückenbildungen durch Anhaftungen werden somit ausgeschlossen.

Die Elastomerweichdichtung bei Schüttgut Armaturen in der Schieber Ausführung ist in verschiedenen Qualitäten erhältlich. Bspw.: EPDM, Nitril oder Viton. Darüber hinaus bieten wir eine Silikonausführung mit FDA-Zulassung an.

Quetschventil-Ausführung (pneumatisch)

Schüttgut Armaturen als Quetschventil in pneumatischer Ausführung bestechen durch ihr breites Einsatzgebiet und einer hohen Konfigurationsmöglichkeiten dank ihres Baukastensystems.

Ihre kompakte Bauweise und ihr einfacher Ein und Ausbau ermöglicht den Einsatz auch in engen Teilabschnitten Ihrer Anlage bei gleichzeitig problemloser Möglichkeit der Wartung und Instandhaltung der Armatur.

Im Gegensatz zur Schieber-Variante der Schüttgut Armatur wird das Transportmedium hier nicht mittels einer Schieberplatte gestoppt sondern durch eine innenliegende Manschette, die sich durch Druckluft-Beaufschlagung lippenförmig in die Rohrleitung drückt und so das Fördermedium zum Stoppen bringt.

Verschiedene, eigens für den Einsatz in pneumatischen Quetschventilen entwickelte, Elastomer-Qualitäten sorgen für ein absolut dichtes Schließbild und eine lange Lebensdauer - auch bei hoher Beanspruchung.

Schlauchquetschventil-Ausführung (mechanisch)

Die dritte Variante einer Schüttgut Armatur von AKO ist das mechanisch betätigte Schlauchquetschventil. Anders als beim pneumatischen Typ, wird die innenliegende Manschette nicht direkt mittels Druckluft oder Fluid geschlossen, sondern durch einen anliegenden mechanisch, elektrisch oder pneumatisch betätigten Schließmechanismus zum Schließen gebracht. Bei den automatisierten Schlauchquetschventil Varianten werden je nach Nennweite einfach- und doppeltwirkende Quetschbalken eingesetzt.

Einer der größten Vorteile von diesem Schüttgut Armaturen Typ ist seine Einsatzmöglichkeit bei hohen Drücken. Daher eignet er sich beispielsweise für den Einbau in Industrieanalgen mit hohen Betriebsdrücken. Selbst bei 40 bar können mechanische Schlauchquetschventile noch sicher und zuverlässig schließen.

Eins der typischen Einsatzgebiete von mechanischen Schüttgut Armaturen ist der Baustoff verarbeitende Sektor. Bspw. bei der Zement Herstellung oder in der Keramik- oder Glasherstellung. Ein weiterer Einsatzbereich ist das Regulieren oder Absperren von Ab- und Grauwasser in Aufbereitung- oder Kläranlagen.

Welche Schüttgut Armatur ist die richtige Wahl?

Die Entscheidung, welcher Typ Schüttgut Armatur eingesetzt werden soll, hängt in der Regel von zwei Faktoren ab und bestimmt maßgeblich den Lebenszyklus und die Zuverlässigkeit der Armatur:

  1. Von der Qualität der Manschetten
    Die Manschetten für Schüttgut Armaturen können aus verschiedenen Elastomeren wie NR, EPDM, Silikon, FPM, IIR und anderen Basismaterialien bestehen und werden in diversen Produktionsverfahren hergestellt. Dazu gehören herkömmliche Einspritzverfahren genauso wie manuelle Wickeltechniken und eine händische Konfektionierung in speziellen Formen. Die Wahl der richtigen Compound-Qualität hängt in erster Linie immer vom Fördermedium ab.

  2. Vom Transportgut und den Bedingungen der Anlage
    Für die richtige Wahl der Schüttgut Armatur sind die Charakteristik des Fördergutes, die Zahl der Schließ- und Öffnungszyklen und die Schließ- & Öffnungsgeschwindigkeit von Bedeutung. Zu beachten sind weiterhin Betriebsbedingungen wie Steuer- und Schließdruck, der Medium- und Betriebsdruck sowie die Betriebstemperatur.

Gerne steht Ihnen AKO Armaturen mit Rat zur Seite, wenn es um die Wahl des richtigen Armaturentyps geht. Eine Mail oder ein Anruf genügt!

Besonderheiten der pneumatischen Schüttgut Armaturen

Neben der bereits angesprochenen Robustheit und Qualität überzeugen unsere Armaturen durch weitere intelligente Details. Kommt es beispielsweise zu einem Druckluftausfall, kann die Armatur mit Hilfe einer Sicherheitsschaltung oder mit Hilfe eines federkraftschließenden Druckluftzylinders geschlossen gehalten werden, einer sogenannten Fail-Safe Lösung. Diese Lösung kann nicht nur bei einer Druckluftbeaufschlagung sondern auch bei einer Beaufschlagung mit Flüssigkeiten eingesetzt werden.

Schüttgut Armaturen in pneumatischer Ausführung können auch für den Vakuumeinsatz konfiguriert und angepasst werden. Eine speziell verfügbare Einheit namens AKOVAC ist als Zubehör erhältlich.

Schüttgut Armaturen im Einsatz

Schüttgut Armaturen von AKO finden sich in zahlreichen Anlagen weltweit, die mit den verschiedensten Fördertechniken, Fördergütern und Umgebungsbedingungen arbeiten.
Ob zum Abtransport von Gestein im Bergbau, zur Abfüllung und Dosierung von körnigen Gütern oder als Absperr- und Dosierarmatur in Betonwerken - AKO Schüttgutarmaturen erledigen seit vielen Jahren zuverlässig ihren Dienst.

Sie eignen sich darüber hinaus für folgende Branchen bzw. Produkte

  • Baustoffe wie Zement, Sand, Mörtel oder Kies
  • Rohstoffe wie Kohle, Erze, Streusalz
  • Lebensmittel wie Getreide, Salz, Zucker, Kaffee, Nüsse, Sirupe oder Mehl
  • pulverförmige Produkte wie Farbpigmente und Füllstoffe
  • Futtermittel
  • Granulate aus Kunststoff
  • Pellets
  • u.v.m.

Wir finden Ihre Schüttgut Armatur!

AKO verfügt über ein Sortiment von mehreren Tausend Varianten an Schüttgut Armaturen. Mit zahlreichen unterschiedlichen Gehäuseformen, verschiedenen Ansteuerungsmethoden und Manschetten aus diversen Elastomeren. Damit Sie die passenden Schüttgut Armaturen für Ihre Zwecke finden, müssen Sie nicht das gesamte Online-Angebot von AKO Armaturen durchsehen. Am besten nehmen Sie einfach telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit uns auf und lassen sich nach Schilderung Ihrer Wünsche und Anforderungen von unseren Experten beraten.

Erlaubte Dateiformate: pdf, jpg, png, tif, tiff, doc, docx, xls, xlsx, zip
Maximale Gesamtgröße: 10,00 MB
Anzahl der hochgeladenen Dateien: 0 / 10
Größe der hochgeladenen Dateien: 0 Bytes / 10,00 MB

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Weltweiter Marktführer

33 Jahre Familienunternehmen

600 Neukunden jährlich

20.000 Kunden weltweit

Einzigartiges Belieferungsversprechen

< 0,2 % Reklamationsrate

> 99 % Kundenzufriedenheit

30 Auslandsvertretungen

Größte Produktauswahl

10.000 Quetschventilvarianten

2.500 Quetschventilvarianten ab Lager

100.000 verkaufte Einheiten / Jahr

Full-Service-Paket

80 CAD-Formate

32 Animations- & Montagevideos

16 sprachige Dokumentation