AKO Informations Center

+49 6147 9159-0

Bitte wählen Sie aus folgenden Sprachen:

Warum AKO Quetschventile?

Profitieren Sie von den Leistungen des Weltmarktführers

Quetschventile regeln zuverlässig Zementschlämme und glasfaserverstärkten Beton

Das auf Gartenmöbel und Pflanzenkübel aus Betonschlämmen und glasfaserverstärktem Beton spezialisierte Unternehmen setzt erfolgreich Quetschventile der Serie VMC mit Innengewindeanschlüssen und einer anti-abrasiven Manschette aus Naturkautschuk in der Nennweite DN 25 ein.

Bei der Herstellung von Gartenmöbeln und Pflanzkübeln wird der Beton mit hohem Druck durch eine spezielle Spritzdüse gedrückt. Gleichzeitig werden in den Sprühstrom gehäckselte Glasfasern eingeblasen um die Formoberfläche zu verstärken. Die Regulierung der Produktflüsse übernehmen dabei seit einigen Jahren die eingebauten Quetschventile von AKO Armaturen.


Sie arbeiten in der Zement- oder Betonverarbeitung?
Wir halten auch für Sie die passende Quetschventil-Lösung bereit!


Zuvor wurden diese Aufgaben von Kugelhähnen übernommen, die jedoch schon nach kurzen Einsatzzeiten Verschleißerscheinungen an den beweglichen Teilen aufwiesen und so ausgetauscht werden mussten. Aufgrund abrasions-intensiver Sandpartikel (Korngröße: 0,6 mm – 1,0 mm) kam es sehr schnell zu Abschmiergelungen am Schließmechanismus der Kugelhähne und somit zu einem undichten Schließbild. Der Wasseranteil konnte somit auch im geschlossenen Zustand durchdringen und führte so zu einem Austrocknen und teilerstarren der genau hinter dem Ventil stehenden Medien. Unter diesen Umständen kann es beim Öffnen der Kugelhähne passieren, das die nun teilgehärtete Masse den Sprühkopf verstopft und so zu einem Bersten des Transportschlauches führen kann. „Die Konsequenzen kann man sich vorstellen“ , so ein Verantwortlicher vor Ort.

„Wir waren positiv überrascht was die Lebensdauer der Manschette aus
Naturkautschuk trotz der schwierigen Bedingungen angeht –
wir haben bis jetzt noch die erste verbaute Manschette im Einsatz!
Einfach ein tolles Produkt!“

Nachdem man als Alternative für die fehleranfälligen Kugelhähne die Quetschventile von AKO Armaturen eingesetzt und mittels Verschluss-Timer so konfiguriert hat, dass ein kontinuierlicher Produktfluss an die Spritzdüse gelangt (die Pumpe zur Materialanlieferung arbeitet in Impulsen), sind Ausfallzeiten und Wartungsarbeiten auf ein Minimum reduziert worden.

Ist ein Wechsel der Manschette notwendig, hat dies keine langen Ausfallzeiten zur Folge. Der Austausch kann schnell, einfach und problemlos vor Ort durch die eigenen Mitarbeiter durchgeführt werden. Ein Komplettaustausch des gesamten Quetschventils ist nicht notwendig.

Quetschventil VMC25.03XK.50G.30LX regelt Transport von BEton und Zement in Outdoor-Möbel Herstellung

Anforderungen:

  • Verschleißarmer Aufbau des Ventils.
  • Wartungsarme Ventillösung.
  • Totraumfreie Konstruktion um Ablagerungen von Beton und Zement zu vermeide.

Erreichte Ziele:

  • Verbaute abriebfeste Manschette aus Naturkautschuk eingesetzt.
  • Wartungsbedingte Ausfallzeiten aufgrund von Verschleißerscheinungen wurden auf ein Minimum reduziert.
  • Dank der totraumfreien Konstruktion von Quetschventilen, kann sich kein Beton oder Zement so ablagern, dass das Ventil verstopfen kann oder der Produktfluss beeinträchtigt wird.

Medium:
Betonschlämme, Glasfaserbeton

Prozesstemperatur:
Umgebungstemperatur

Normalstellung:
geschlossen

Öffnungs- & Schließzyklen:
ca. 100 - 200 pro Tag

Differenzdruck:
4 bar
(2,0 - 2,5 bar sind jedoch ausreichend und könnten die Lebensdauer weiter verlängern)

Ventilkonfiguration:
Nennweite: DN 25
Serie: VMC
Gehäuse: Aluminium
Anschlüsse: Innengewinde, Edelstahl
Manschette: Naturkautschuk

Ventilbezeichnung:
VMC25.03XK.50G.30LX

Weltweiter Marktführer

33 Jahre Familienunternehmen

600 Neukunden jährlich

20.000 Kunden weltweit

Einzigartiges Belieferungsversprechen

< 0,2 % Reklamationsrate

> 99 % Kundenzufriedenheit

30 Auslandsvertretungen

Größte Produktauswahl

10.000 Quetschventilvarianten

2.500 Quetschventilvarianten ab Lager

100.000 verkaufte Einheiten / Jahr

Full-Service-Paket

80 CAD-Formate

32 Animations- & Montagevideos

16 sprachige Dokumentation